13. Dezember 2017

Einsatzreicher Tag für die Nenndorfer Feuerwehren

8. Oktober 2017 Marco Thiele

Samtgemeinde, 05.10.2017. Sturm „Xavier“ hat auch in der Samtgemeinde Nenndorf gewirbelt und für Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren gesorgt. Am frühen Nachmittag legte der Sturm richtig los und die ersten Bäume blockierten Straßen und Wege.

Tragehilfe für den Rettungsdienst

6. September 2017 Marco Thiele

Helsinghausen, 05.09.2017. Die Feuerwehr Helsinghausen/Kreuzriehe wurde um 13.12 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Eine stark übergewichtige Person musste aus ihrer Wohnung im ersten Stock zum Rettungswagen gebracht werden. Da der Transport der etwa 300 kg [weiterlesen]

Brennender Stuhl auf einem Balkon

22. August 2017 Marco Thiele

Bad Nenndorf, 18.08.2017. Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand rückten die Feuerwehren Bad Nenndorf, Horsten und Waltringhausen in die Rodenberger Allee aus. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte die Reste eines Stuhls vor, der auf einem Balkon gebrannt [weiterlesen]

Verkehrsunfall auf der B65

10. August 2017 Marco Thiele

Bad Nenndorf, 10.08.2017. Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Nenndorf am Donnerstagvormittag um 11:25 Uhr alarmiert. Nach eine Kollision auf der B65 zwischen der Kreuzung „Drei Steine“ und der [weiterlesen]

LED-Kerze führt zu Feuerwehreinsatz

29. Juli 2017 Marco Thiele

Bad Nenndorf, 28.07.2017. Um 00:15 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Nenndorf und Waltringhausen zu einem Einsatz in die Schillerstraße nach Bad Nenndorf gerufen. Die Meldung lautete: „Unklare Rauchentwicklung im Gebäude“. Vor Ort konnte schnell Entwarnung [weiterlesen]

Schwelbrand im Dachstuhl eines Wohnhauses

28. Juli 2017 Marco Thiele

Riepen, 27.07.2017.  Mit der Meldung „Feuer Bauernhof“ alarmierte die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg/Nienburg um 03:52 Uhr am Donnerstagmorgen mehrere Feuerwehren der Samtgemeinde Nenndorf nach Riepen.

Unwettereinsätze für Feuerwehren

25. Juli 2017 Marco Thiele

Samtgemeinde. Auch in der Samtgemeinde Nenndorf haben die Niederschläge des Tiefs „Alfred“ zu Feuerwehreinsätzen geführt. In Bad Nenndorf, Haste, Kreuzriehe und Ohndorf galt es Einsätze abzuarbeiten. In Kreuzriehe (Alarmzeit 09:16 Uhr) drang schon vormittags Wasser in einige [weiterlesen]

Alarm am Montagmorgen

26. Juni 2017 Marco Thiele

Ohndorf, 26.06.2017. Zu einem vermeintlichen Gebäudebrand in Ohndorf rückten am frühen Montagmorgen zahlreiche Feuerwehren der Samtgemeinde Nenndorf aus. Passanten hatten an der alten Molkerei eine Rauchentwicklung festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte konnten jedoch schnell Entwarnung geben; [weiterlesen]

Mehrere Blitzeinschläge bei Gewitter

16. Juni 2017 Marco Thiele

Samtgemeinde, 15.06.2017. Am Abend zog ein kräftiges Gewitter über die Samtgemeinde Nenndorf hinweg. In Kreuzriehe und Riehe schlugen dabei Blitze in Wohnhäuser ein. Die Feuerwehren rückten zur Kontrolle der Einsatzstellen an.

Rauchentwicklung führt zu Feuerwehreinsatz

14. Juni 2017 Marco Thiele

Bad Nenndorf, 14.06.2017. Über die Polizei ging am Vormittag eine Meldung über einen Dachstuhlbrand im Schaumburger Weg bei der Integrierten Regionalleitstelle Schaumburg/Nienburg in Stadthagen ein. Die Feuerwehren Bad Nenndorf, Horsten und Waltringhausen wurden daraufhin alarmiert.

1 2 3 5