13. Dezember 2017

Ehemalige Gaststätte durch Feuer zerstört

29. April 2017 Marco Thiele

Kreuzriehe, 27.06.2015. Ein Feuer hat am frühen Samstagmorgen das ehemalige und derzeit nicht genutzte Gasthaus Hattendorf in Kreuzriehe weitestgehend zerstört. Im Einsatz waren neben sämtlichen Feuerwehren der Samtgemeinde Nenndorf auch Einheiten der Kreisfeuerwehr Schaumburg und aus [weiterlesen]

Großbrand eines Wohnhauses

29. April 2017 Marco Thiele

Riehe, 17.05.2010. Mehr als 80 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst bekämpften einen Großbrand in Riehe. Ein Wohnhaus am Sportplatz stand in Vollbrand, als die ersten Feuerwehrleute am nur wenige Meter vom Feuerwehrhaus entfernten Brandobjekt eintrafen. Ein [weiterlesen]

Die Rettungskarte

29. April 2017 Marco Thiele

Wenn nach einem Unfall Menschen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt sind, kommt es manchmal auf jede Sekunde an. Die Feuerwehren sind mit hydraulischen Rettungsgeräten ausgestattet und können schnell die Rettung in die Wege leiten. Für die [weiterlesen]

Feuerwehr im Straßenverkehr

29. April 2017 Marco Thiele

Wenn Feuerwehr und Rettungsdienste alarmiert werden, ist höchste Eile geboten. Menschen können in Gefahr sein und jede Minute kann über Leben und Tod entscheiden. Damit schnellstmöglich Hilfe geleistet werden kann, hat der Gesetzgeber den Behörden [weiterlesen]

Richtiges Verhalten bei einem Feuer

29. April 2017 Marco Thiele

Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die [weiterlesen]

Rauchmelder retten Leben

29. April 2017 Marco Thiele

70 % der Brandopfer verunglücken nachts in der eigenen Wohnung. Gefährlich ist dabei weniger das Feuer, sondern vielmehr der ofgtmals hochgiftige Rauch. 95 % der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung! Rund 600 Menschen [weiterlesen]

1 2 3