13. Dezember 2017

Brennender Stuhl auf einem Balkon

Bad Nenndorf, 18.08.2017. Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand rückten die Feuerwehren Bad Nenndorf, Horsten und Waltringhausen in die Rodenberger Allee aus.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte die Reste eines Stuhls vor, der auf einem Balkon gebrannt hatte. Das Feuer war in der Zwischenzeit von selbst erloschen. Mit einer Wärmebildkamera wurde die Brandstelle sicherheitshalber kontrolliert.

Etwa 20 Minuten nach der Alarmierung verließen die Feuerwehren die Einsatzstelle und rückten wieder ein.